Simplex Auf seiner Jungfernfahrt

Simplex Auf seiner Jungfernfahrt

Nahm das Simplex auf seiner Jungfernfahrt. Ich ging zu einem 1.5 Hektar großen Rasen, den ich 30 Jahre lang gehämmert habe! Es hat mich gut behandelt. Ich grabe nur tiefe und etwas fragwürdige Signale, da das einfache Zeug weg ist. Ich grub ein kleines, abgefeuertes Pistolengehäuse aus, ziemlich tief, überprüfte das Loch und sah Gold. Goldunterlegter Manschettenknopf, der einzige andere Halter war ein IHP. Datum noch nicht sicher. Nach 2 Stunden spüre ich das simplex ist eine sehr fähige Maschine.


Veröffentlicht von: Henry Parro

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet